Dreiklang in kantiger Betonoptik

Dreiklang in kantiger Betonoptik

Kamin, Treppe und Sitzbank bilden eine architektonische Einheit

Wenn der Ofenbauer schon während des Baus eines neuen Einfamilienhauses mit einbezogenwird, kann Großes entstehen. Die Einbeziehung eines Kaminofens in die Architekturund die Verbindung mit wichtigen Funktionen des Hauses, wie hier der Treppe in dieerste Etage, macht die Anlage zu etwas Besonderem. Kamin, Sitzbank und Treppe wurdenhier in Modulbauweise zusammengesetzt und durch ein einheitliches Oberflächenfinishzu einer Einheit verschmolzen. Der Kamin besteht aus einem Kamineinsatz(Spartherm, Modell Varia 2R-80h), und die Sitzbank wird separat, mit der Technik einerFußbodenheizung, auf Wohlfühltemperatur gebracht. Das komplette Ensemble in Betonoptikwirkt sehr modern, kommt ganz ohne Accessoires, Griffe oder Handläufe aus undpasst zum schlichten Neubau.

Ofenbauer
Ernst Ofenbau
Stefan Ernst
Reutlinger Straße 8
D-72555 Metzingen
www.ernstofenbau.de

Menü schließen